we all have hometown appetites

Allgemein, Experiences

Knapp 3 Wochen leben bei meinen Eltern sind vorbei, all good things come to an end. So auch nicht Kochen und Waschen müssen, schade. Wenn man so selten zuhause ist, genießt man das bemuttert werden dann doch sehr. Die Zeit hat mir in der Heimat so gut getan und eine schöne Bekanntschaft, die ich mitnehme, ist die mit Nicole

Durch einen schönen Zufall kamen wir dazu, gemeinsam ein paar Aufnahmen zu machen. Nicole ist seit Jahren gelernte Photographin, eigentlich mit dem Schwerpunkt auf Paar- und Hochzeitsfotografie, für mich hat sie da aber eine Ausnahme gemacht. Und so habe ich mich direkt sehr gefreut, als sie mich gefragt hatte, ob wir uns spontan verabreden wollen.

Gesagt, getan! Zu einem wunderschönen Sonnenuntergang sind wir durch die Gassen Hof’s geschlendert, haben uns gut unterhalten und ganz nebenbei fast schon ein paar Aufnahmen gemacht. Mit ihrer lieben und herzlichen Art hab ich mich sofort wohlgefühlt und sie mich einige Male gut zum Lachen gebracht. Die Ergebnisse seht ihr anbei, ich freue mich über euer Feedback (& Nicole sicher auch :-))

IMG_1551IMG_1579_Facetune_13-09-2018-16-52-20IMG_1542IMG_1563_Facetune_13-09-2018-16-57-46IMG_1543IMG_1554 3

xx

Sarah

 

 

Ein Gedanke zu “we all have hometown appetites

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s